Verifizierte 4,5-Sterne-Bewertungen
Kostenlose Lieferungen im Vereinigten Königreich

Suche

    Ist es sicher, Haarfärbemittel während der Schwangerschaft zu verwenden?

    Wir beantworten diese haarsträubende Frage

    Die Schwangerschaft ist schön und gut, aber es ist schön, an sich selbst festzuhalten, damit man sich nicht wie ein wandelnder Inkubator fühlt. Deshalb kann es in dieser Zeit so wertvoll sein, sein Schönheitsprogramm aufrechtzuerhalten, da es das Einzige ist, worüber Sie (fast) die Kontrolle behalten können.

    Aber wenn es um Haare geht, gibt es einige Verwirrung über die Sicherheit der Verwendung von Haarfärbemitteln während der Schwangerschaft. Ist es also sicher?

    Die einfache Antwort lautet: Ja – je nachdem, in welchem ​​Stadium der Schwangerschaft Sie sich befinden, wie stark die Farbe ist und wie viel Farbe Sie benötigen (voller Kopf oder nur Strähnchen). Die Chemikalien in Farbstoffen werden vom Haar absorbiert, im Gegensatz zur Kopfhaut oder dem Blutkreislauf. Aber basierend auf einigen Studien können hohe Dosen dieser Chemikalien Schaden anrichten. Aber die Konzentration der Chemikalien, die in dieser Forschung verwendet werden, ist viel höher als bei normaler Verwendung.

    Die meisten Frauen neigen dazu, bis zur 12. Schwangerschaftswoche zu warten, bevor sie der Sache auf den Grund gehen, wenn das Risiko, dass Chemikalien das Baby schädigen, viel geringer ist. Das Hervorheben Ihrer Haare ist auch eine etwas sicherere Option. Henna ist eine beliebte Option während der Schwangerschaft, da es semi-permanent und auf rein pflanzlicher Basis ist. Denken Sie jedoch daran, dass eine Schwangerschaft den Zustand Ihres Haares beeinträchtigen kann, sodass es anders auf das Färben reagiert.

    Es gibt ein Schönheitsprogramm, das Sie während der Schwangerschaft bedenkenlos anwenden können und das KEINE chemischen Schadstoffe enthält. Sie können Ihren Babybauch mit unserem fabelhaften Bump Support Pack schützen. Es enthält ein Stützband, das Ihnen, wenn es mit unserem feuchtigkeitsspendenden Tagesgel getragen wird, eine 70% ige Chance gibt, KEINE Dehnungsstreifen zu bekommen. Es bietet auch Unterstützung unter dem Bauch und dem unteren Rücken. Gönnen Sie sich dann vor dem Schlafengehen unsere üppige Nachtcreme und sorgen Sie dafür, dass sich Ihr Bauch glatt und geschmeidig anfühlt.